Laminatreparatur im Do it yourself Verfahren

Laminat ist ein beliebter Bodenbelag und wird in vielen Räumen verwendet. Auch wenn man es jahrelang beanspruchen kann, kann es irgendwann vorkommen, dass kleinere Kratzer oder andere Beschädigungen auftreten. Hier ist eine Laminatreparatur erforderlich, die man durchaus selbst durchführen kann.

Laminat kann mit Hilfe von Hartwachs repariert werden.
Obwohl Laminatböden sehr robust sind, kann es vorkommen, dass kleine Kratzer zu sehen sind. Diese können jedoch auf verschiedenen Wegen beseitigt werden. © HARO Flooring by flickr

Kratzer ausbessern: Laminatreparatur mit Wachs

Laminat gibt es in zahlreichen Holz- und Farbtönen. Das Hilfsmittel, mit dem man kaputte Stellen am Laminat ausbessern kann ist Hartwachs. Dieser ist sogar in der jeweiligen Farbe des Laminats erhältlich, somit sind kleine Schönheitsfehler am Ende gar nicht mehr zu sehen. Dieser Wachs wird einfach erhitzt und anschließend in die jeweiligen Löcher getropft. Sobald das Wachs hart geworden ist, kratzt man die überflüssigen Reste einfach mit einer Trapezklinge ab. Die Trapezklinge ist das einzige Werkzeug das man für eine Laminatreparatur benötigt.

Laminatreparatur bei Klicklaminat

Noch einfacher wird es, wenn man schon beim Einbau Klicklaminat verwendet hat. Hier kann einfach das betroffene Teil ausgetauscht werden und schon ist die betroffene Stelle nicht mehr zu sehen. Hier hat man allerdings das Problem, das der bereits verlegte Farbton des Laminats nicht mehr im Handel erhältlich ist und somit kleine Farbabweichungen der Fall sind. Vielleicht hat man aber noch Reste des Klicklaminats vom Verlegen übrig und somit ist dieses Problem auch im Handumdrehen gelöst. Bei manchen Laminatböden ist zudem ein Abschleifen zu empfehlen. Schleifgeräte finden sich im Handel zuhauf, sowohl Werkzeuge mit Strom als auch im Akkubereich.

Es ist also durchaus nicht schwer, Laminat selbst zu reparieren. Gerade kleine Stellen hat man schnell wieder geflickt oder sogar selbst ausgetauscht. Laminat ist und bleibt ein pflegeleichter Bodenbelag, der sehr robust und vor allem einfach zu pflegen ist. Für kleinere Reparaturen ist nicht einmal ein Handwerker von Nöten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *