Fußbodensanierung in Hotels in der Hochsaison

Fußböden sind eines der am meisten beanspruchten Bereiche einer Immobilien. Egal, ob Holzdielen, Parkett, Laminat, Marmor, Feinsteinzeug, PVC, Linoleum, oder Fliesen – Böden. Alle genannten Materialien weisen nach Jahren der Nutzung mehr oder weniger deutliche Abnutzungsspuren wie erosiven Abrieb, Mikrorisse, stumpfe Spiegel, Bruchkanten, Löcher, Abplatzungen und ähnliches auf. Wir haben das Ressort Hotellerie ausgewählt, da insbesondere hier hohe Gästefluktuationen, sehr hohe Nutzungsgrade und häufige Reinigungen mit aggressiven Reinigungsmitteln zu verzeichnen sind.

Hier zeigen die Abnutzungserscheinungen um ein vielfaches verstärkt.Während Holzböden zumeist recht robust scheinen, zeigt sich bei Fliesenböden des naturnahe und anfällige Charakter eines Steines.
Fliesen sind und bleiben trotz Verdichtung und Brand des Grundproduktes ‘Feldspat’ Naturprodukte, die bei permanenter Einwirkung von Wasser und Scherkräften schnell einen stumpfen Fliesenspiegel, erodierte Fliesenfugen und evtl. Risse / Sprünge aufzeigen.

Fußbodenfliesen dauerhaft schützen

Diesem unvermeidlichen Schicksal kann der Hotelier entgegenwirken, indem er frühzeitig – am besten direkt nach dem Verfliesen – die Bodenfliesen per Beschichtung versiegeln lässt.
Ein Hotelbad – Sanierer Slupina aus dem Münsterland bietet diese Versiegelung sowohl prophylaktisch als auch im Rahmen einer Badsanierung an. Während sich konventionelle Methoden für Hoteliers als immens kostenintensiv erweisen, punktet das Beschichtungsverfahren mit außerordentlich geringen Kosten. Während eine konventionelle Badsanierung sich über mehrere Tage bis Wochen hinziehen kann, ist die Beschichtungsmethode in drei Tagen erledigt. Zudem kann hier (in den Trockenzeiten) parallel gearbeitet werden. Auch den von Badsanierungen per Fliesenleger bekannte Schmutz und Lärm sucht man bei einer Beschichtung vergeblich. Diese Badsanierung – staubfrei lärmfrei günstig und schnell – ist die perfekte Sanierungsmethode für den Hotelier, da das Budget (dauerhaft) geschont und Gäste nicht gestört werden…

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *